Panoramablick
vom Kitzsteinhorn
Hallermauern
Blick von Hall auf unsere schönen Berge
Schikurs
auf der Kaiserau 2018
Naturfreunde Admont/Hall
unser Motto
Kreuzkogel
Blick auf den Kreuzkogel und den Kalbling von der Kaiserau
Schikurs
auf der Kaiserau 2017

Chronik der Naturfreunde Admont/Hall

 

1924
 
  • Gründung der Ortsgruppe Admont:
    durch Johann Pfatschbacher, Josef Ehrenberger, Daniel Pichlmayer, Franz Hollinger, Mathias Schagerer, Franz Stangl, Florian Berger und Franz Zeiringer
1928
 
  • Gründung der Naturfreunde Theaterrunde
1934
 
  • Auflösung der OG und Beschlagnahme des gesamten Vermögens
1945
 
  • Nach Ende des Zweiten Weltkrieges wurde im September wieder eine OG Admont gegründet.
1968
 
  • Mitgliederzahl erreichte einen Höchststand von 426 Personen Gründung der Kindertanzgruppe
1973
 
  • Gründung einer Theaterrunde, die sich später der Naturfreunde anschloss
1977
 
  • Anschaffung einer eigenen Zeitnehmung 1978  Neuauflage des Volksrodelns in Admont
1989
 
  • Der Vereinsname wurde auf Admont/Hall umbenannt
1991
 
  • Erwin Zinnebner wurde Obmann
1999
 
  • Die OG Admont/Hall feierte das 75-Jahr-Jubiläum
2002
 
  • Johann Vesely übernahm den Obmann

 

 © 2014-2020 Naturfreunde Admont/Hall aktualisiert am 20. Jänner 2021